Notiz auf der Rückseite des Werks: "Am 12. April des Jahres 1991 geschaffen in einer glyckseeeligen Sternstunde der Weltkunst von Gynter Mödder, Mauseumsdirektor von eigenen Gnaden
Atelier: Grosswittensee/Europa

Gynter Mödder
"Mäuseliebe". Acryl auf Holz, bemalte Äste aus dem Wittensee, 1991